Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie unser Internet-Angebot weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden,
dass wir Cookies auf der von Ihnen momentan genutzten Hardware setzen. Weitere Informationen

Bauscher Porzellan

Bauscher Porzellan

Genau zu wissen, worauf es in Zukunft ankommt - das war schon im Gründungsjahr 1881 eine der auszeichnenden Eigenschaften des Unternehmens. Die Brüder August und Conrad Bauscher beschlossen damals, Hotel- und Gastronomieporzellan herzustellen und nichts anderes. Eine absolute Neuheit in der Branche und eine ebenso bedeutende wie weitsichtige Idee. Den besonderen Qualitätsanforderungen der Gastronomie begegneten sie mit ebenso hohen Anforderungen an ihre Erzeugnisse: Robust, funktionell und langlebig sollte das von ihnen hergestellte Profi-Porzellan sein - und schön. Ein Anspruch, den jeder einzelne Geschirrartikel bis heute erfüllt und der das Porzellan von Bauscher zum meistverwendeten Profi-Porzellan der Welt werden ließ.